Alles steht Kopf

Alles steht Kopf und wir mittendrin,
Alles bleibt stehn und wir suchen den Sinn.
Können kaum glauben, sind fern zu verstehn, was uns diese Tage Verrücktes bescherrn.
Doch in dunklen Momenten auch Chancen sich zeigen, sich dankbar vor vielem Alltäglichen verneigen,
Bewusst daraus lernen, erkennen und spürn, dass Liebe und Vertrauen ans Ziel uns führn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s